Kostenlose Lieferung und Retoure nach DE/AT

Die Yakwolle


Die Yakwolle zählt zu den Edelwollen. Durch ihre feine, filigrane Faserstruktur kratzt Yak wolle nicht. Die widerstandsfähigen Tiere bilden die Lebensgrundlage der in dem Himalaya-Gebirge beheimateten Bergnomaden.

Die körperlichen Merkmale des Yak

Die Yak Rinder sind an ihrem typischen Buckel, dem pferdeähnlichem Schwaz, den langen Grobhaaren und an der dichten Unterwolle zu erkennen. Sie sind die einzige Rinderart, welche über dieses spezielle Wollkleid verfügt, welches im Frühjahr traditionell ausgekämmt wird. Die nicht besonders gut riechenden Tiere kommunizieren über ihren Körpergeruch und ihren typischen Grunzlauten. Der Name Yak bedeutet auf tibetanisch „Grunzochse“. Der Yak kommt in den Farben schwarz, braun, grau und weiß vor, aber es gibt auch gescheckte Tiere.

Filzhausschuhe aus Yakwolle kaufen

Bei uns werden Filzhausschuhe aus Yakwolle regional in unserer Manufaktur in Tirol hergestellt. Die für die Herstellung benötigten Komponenten werden regional bezogen. Die Filzhausschuhe aus Yakwolle werden per Hand nahtlos über einem Leisten gefilzt. Unsere Filzhausschuhe aus Yakwolle sind in folgenden Varianten erhältlich: als Filzstiefel mit Ledersohle; als Filzclog mit Korksohle und als Filzpantoffel mit Ledersohle.

Magicfelt 727 Yak

104,90 €*

Stegmann 108 Yak

109,90 €*